2010
07.07

Horoskop

Das Horoskop, das soviel bedeutet wie “die Stunde beobachten”, ist das wohl am häufigsten verwendete Mittel um die Astrologie greifbar zu machen. Mit der Hilfe der Konstellationen von Planeten zu einem definierten Zeitpunkt werden Vorhersagen getroffen. Die Arten der Darstellung und Erstellung von Horoskopen ist sehr vielfältig. Den meisten werden Horoskope als Textform, wie sie in praktisch jeder Zeitschrift zu finden sind, bekannt sein. Dort werden entweder Aussagen für den aktuellen Tag oder der Woche in Abhängigkeit des Tierkreiszeichens erstellt. Es ist jedoch auch möglich diese Aussagen auf bestimmte Felder zu beziehen. Beispiele dafür wären die Liebe, Beruf/Erfolg oder Geld. Diese Horoskope sind jedoch meist sehr allgemein und wohlwollend gehalten, so dass sie unter Umständen auch die Persönlichen Entscheidungen beeinflußen und sich dadurch bewahrheiten.

1 Kommentar

Kommentieren
  1. [...] Biorythmus ist eine Art Horoskop. Der Biorythmus ist eine These, die sagt, dass jeder Rythmus eine gewisse Laufzeit vom Maximum, zum [...]